Kategorie: | 09.05.2018

Training und Ausbildung

Wie wir trainieren? Mit System und Spaß.

Aus der Praxis für die Praxis.
 

Unsere Trainingskonzepte sind für die Praxis entwickelt und folgen dabei neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Lerntheorien. Dafür haben wir sie zuvor mit jeder Menge grauen Zellen gefüttert, weswegen wir all das was wir tun auch theoretisch begründen können. Der Schlüssel zum Erfolg sind dann aber die Menschen, die dieses Wissen vermitteln: fundiert, strukturiert, fokussiert und mit jeder Menge Empathie, es menschelt also auch immer bei uns.

 

Wir sind nicht von Sinnen, aber mit allen Sinnen dabei.

Weil nicht jeder Kunde ein Anhänger der Chaostheorie ist, haben unsere Trainingskonzepte in Bezug auf Inhalt und Ablauf einen Rahmen. Logo. Aber der ist flexibel und Lernerfahrungen werden individuell und auf der Gruppenebene durch Erfahrungsaustausch gesichert. Eben „Training mit und für alle Sinne und Fähigkeiten“! Denn nur wenn wir die Rahmenbedingungen an die individuellen Bedürfnisse unserer Teilnehmer anpassen, wird aus einem Konzept eine Lösung.

 

Wer’s öde mag, soll in die Wüste.
 

Graue Theorie und das Gefühl wieder auf der Schulbank zu sitzen, sind nicht unbedingt Erfolgsfaktoren. Deshalb ist es uns wichtig, dass wir nicht nur praxisrelevantes Wissen vermitteln, sondern auch Spaß und Kommunikation auf Augenhöhe. Denn so fällt das Lernen leichter und geht schneller in den Kopf. Wie wir das hinbekommen? Mit guter Laune und Praxis-Trainings, in denen sich Input und praktische Übungen permanent die Hand geben.

 

Ihnen passt es gerade nicht? Null Problem.

Da wir spontan und pragmatisch agieren, verfallen wir bei unserer Arbeit nicht in starre Muster, sondern mögen es gerne flexibel.
Das heißt, wir sind jederzeit in der Lage, die Trainingskonzeption an Ihre Erwartungen und Zielsetzungen anzupassen. Und dann passt es auch wieder.

Während des Trainings… klären wir individuelle Erwartungen der Teilnehmer und binden diese, soweit es sinnvoll/möglich ist, in die Veranstaltung mit ein. Vielleicht ein Grund, warum wir nie in gelangweilte Gesichter blicken…

Nach dem Training… werden alle Seminarinhalte digital dokumentiert und an die Teilnehmer versendet. Natürlich stehen unsere Trainer auch nach der Veranstaltung als Ansprechpartner zur Verfügung. Ehrensache!

Warm Up: Ein kleiner Auszug aus unserem großen Leistungsspektrum:

  • Kompetenz für Fach- und Führungskräfte
  • Kompetenz für Trainer
  • Softskills und Methodentrainings für alle Fach- und Führungskräfte
  • Firmeninterne Entwicklungsprogramme für Fach- und Führungskräfte, Trainees und Azubis.
 

Sie haben Fragen? Super, wir haben Antworten!

  • Welche Themen und Weiterbildungen sind für meine Mitarbeiter und für das Unternehmen notwendig und welche sind nur „nice to have“?
  • Wie finde ich den passenden Anbieter für diese Trainings und wie passt dieser in meine Personalentwicklungsstrategie?
  • Wie wenden meine Mitarbeiter das gelernte auch im Unternehmen an und wie kann ich sie motovieren, dieses Wissen mit Kollegen zu teilen.
  • Wie kann ich sicherstellen, dass dieses Wissen nachhaltig angewendet, geteilt und ausgebaut wird?

Ja, wo sind denn jetzt die Antworten? Na, bei uns natürlich. Denn wir haben selbstverständlich keine Schubladenlösungen, sondern agieren individuell. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung, Ihre persönliche Antwort wartet schon ganz ungeduldig auf Sie.