Führung

Unternehmen

Herausforderungen der Strategie und wie sie gemeistert werden

28.07.2020

Strategie; Strategieentwicklung; Strategieberatung; strategische Herausforderungen

In den meisten Unternehmen ist die Strategie eher langfristig ausgelegt, schließlich richtet sich viel an ihr aus. Die grundsätzliche Fragestellung lautet in vielen Fällen: Wie stellt sich das Unternehmen in der Zukunft auf? Doch kommen Veränderungen immer rasanter. Mit Moritz Weissman, Geschäftsführender Gesellschafter der Weissman Gruppe, haben wir über die Herausforderungen in der Strategieentwicklung gesprochen. Welche Herausforderungen schon länger prominent sind und welche sich ggf. erst aus der Corona-Krise ergeben haben oder noch ergeben werden.

 

Langfristige Trendwende oder kurzes Intermezzo

Ein Beispiel: Der Trend geht momentan wieder dahin bekannte Biermarken zu kaufen, statt lokale. Die interessante Frage, die sich bezüglich der Strategie stellt ist, ob dies einen langfristigen Konsumwandel bedeutet, weil z.B. die Arbeitslosenquote steigt oder die Konsumenten Sicherheit in großen Marken suchen oder ist es eher so, dass die Konsumenten in den Supermarkt gehen, sich nicht lange aufhalten wollen und zum erstbesten greifen? Die momentane Datenlage erlaubt es noch nicht, hier Rückschlüsse auf langfristige Trends zu ziehen. Stellen Sie sich daher zunächst die folgenden Fragen, bevor Sie voreilig irgendwelche langfristigen Entscheidungen treffen:

  • Welche kurzfristigen Risiken bestehen?
  • Was habe ich kurzfristig für Chancen?
  • Wie kann ich diese nutzen und gleichzeitig meine Risiken minimieren?

Das ist besonders auch nach einem solch schwerwiegenden wirtschaftlichen Einschnitt wie durch die Corona-Krise angezeigt.

Wichtig ist, aus der Reaktion wieder in die Aktion zu kommen. So abwegig, wie das auch klingen mag, ist es wichtig auch in Chancen zu denken. Eine Denkaufgabe, die auch gut an ein Team ausgelagert werden kann, wenn im Geschäftsführungskreis dafür gerade keine Kapazitäten vorhanden sind. Oft hilft es gerade hierfür außenstehende, unabhängige Berater zu engagieren, die nicht von der aktuellen Situation im Unternehmen betroffen sind und daher unvoreingenommen die Gesamtsituation bewerten und daraus Handlungsmöglichkeiten entwickeln.

 

Die Strategie der Zukunft wird durch die digitalen Möglichkeiten mitbestimmt

Ein langfristiges Strategiethema ist hingegen die Digitalisierung und alle damit einhergehenden Unterthemen, wie beispielsweise zunehmende neue, digitale Geschäftsmodelle, Innovationen aber auch agile Arbeitsweisen.

Während Digitalisierung aktuell Kosteneinsparungen und Restrukturierungen nur unterstützt, hat spätestens die Corona-Krise gezeigt, dass diesem Thema zukünftig sehr viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte, als das bisher der Fall war. Digitale Technologien beschleunigen Veränderungen. Geschäftsmodellinnovationen unter Berücksichtigung digitaler Möglichkeiten sind schwerer nachzuahmen als Innovationen selbst. Daher versprechen sie mehr Wettbewerbsvorteile. Agile Arbeitsweisen unterstützen den Innovationsprozess in der Entstehung aber auch in der Umsetzung. Wichtig dabei ist jedoch anzuerkennen, dass nicht jeder Prozess und jeder Geschäftsbereich für Agilität geeignet ist. Ein paar Grundvoraussetzungen sollten schon gegeben sein oder implementiert werden.

Es lässt sich festhalten, dass die Zukunft viel Veränderungspotenzial bietet, welches sich in der Unternehmensstrategie wiederspielen sollte. Am Zahn der Zeit, sich der Trends und Entwicklungen neben dem Tagesgeschäft bewusst zu sein ist nicht immer einfach. Daher ist Weissman & Cie hier ein exzellenter Beratungspartner.

 

Vorbereitet auf die Zukunft: Nachfolgeregelung als Besonderheit in Familienunternehmen

Ein weiteres Thema, dass die Zukunft vieler mittelständischer Familienunternehmen betrifft ist die Nachfolgeregelung. In dieser Videoreihe veranschaulicht die Weissman Gruppe anhand zweier Beispiele, wie die erfolgreiche Nachfolgeregelung gelingen kann. Darüber hinaus steht Ihnen Weissman & Cie mit Erfahrung aus erster Hand zur Seite, denn die Geschäftsführung liegt hier selbst schon seit Generationen in Familienhand.

 

Zuverlässige Partner in Zeiten der Unsicherheit

Weissman & Cie sind seit 30 Jahren das Strategie-Beratungshaus für Familienunternehmen und wurden 2019 bereits zum zweiten Mal in der Kategorie „Strategy“ von der WirtschaftsWoche ausgezeichnet. Das Hauptaugenmerk der Beratung liegt in der Strategieberatung, Organisationsentwicklung, Prozessverbesserung sowie der Führung und nachhaltigen Begleitung von Unternehmerfamilien. Auch wenn die Veränderungen immer schneller kommen, bleibt Weissman & Cie ein verlässlicher Partner, der mit Ihnen ein klares Zukunftsbild und ein flexibles Strategiemodell malt und Sie auch in der Umsetzung nicht im Stich lässt. Darüber hinaus sind wir die richtigen Ansprechpartner für eine tiefgreifende Change Begleitung und eine Personalentwicklung, die zu Ihrer Zukunftsvision passt. So heißt es für Sie ebenso wie für unser Motto: ENTWICKLUNG EINFACH MACHEN!

 

 

Sie wollen uns Kennenlernen?

 

Folgen Sie uns auf Facebook, Xing oder LinkedIn oder nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns umgehend bei Ihnen:
 


kontakt andyamo entwicklung training coaching

Andreas Straub & Team

+49 (0) 541 34310020