Gesprächsführung & Verhandeln

Schwierige Gesprächspartner: Verweigerer

17.03.2014

Heute erfahren Sie in unserem letzten Teil der Serie „Schwierige Gesprächspartner“, wie Sie mit einem sogenannten Verweigerer umgehen können, um ihn aus der Reserve zu locken. Den Verweigerer kennzeichnet, dass er absolut engstirnig ist und dabei mit null Bewegung in seinen Handlungen agiert. Sein Motto lautet deutlich „Das haben wir schon immer so gemacht!“. Ihm in Gesprächen und Verhandlungen beizukommen, ist nicht ganz einfach. Wie gehen Sie nun also damit um, wenn Ihr Gesprächsparter sich entpuppt als

Der Verweigerer

Fragen Sie ihn doch einfach einmal, wie aus seiner Sicht eine Lösung aussehen kann. Wer weiß, vielleicht hat er ja eine ganz gute Idee im Kopf, die er aber nicht anbieten will, da er sich innerlich „im Widerstand“ befindet…

Machen Sie – am besten mit ihm gemeinsam oder zumindest für ihn anschaulich nachvollziehbar – eine Bedarfs- und Problemanalyse. Auf diese Weise führen Sie ihn langsam an notwendige Maßnahmen heran.

Erfragen Sie bereits im Vorfeld, ob er grundsätzlich bereit ist, an Veränderungen und Entscheidungen mitzuwirken.

Bringen Sie durch einen räumlichen Wechsel Bewegung in die Verhandlung oder das Gespräch. Ein Ortswechsel bringt oft ungeahnte Möglichkeiten mit sich und weicht vielleicht auch den härtesten Verweigerer ein wenig auf.

Beharrt er auf seine Aussage: „Das haben wir schon immer so gemacht…“, sagen Sie ihm klipp und klar, dabei jedoch auf jeden Fall freundlich ins Gesicht: „Und vielleicht haben sie es schon immer falsch gemacht, daher…“ und bieten Sie ihm dann Ihre Lösungen bzw. binden Sie ihn in das Gespräch mit ein.

Haben Sie noch weiter Ideen aus Ihrer beruflichen Praxis, was man machen kann, um auch mit einem Verweigerer eine angenehme Verhandlung oder ein zielführendes Gespräch zu führen? Lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen, wir nehmen Ihren Vorschlag gerne mit in die Liste auf.

Ihr
Andreas Straub

Lesen Sie auch…

Sie wollen uns Kennenlernen?

 

Folgen Sie uns auf Facebook, Xing oder LinkedIn oder nutzen Sie unser Kontaktformular und wir melden uns umgehend bei Ihnen:
 


kontakt andyamo entwicklung training coaching

Andreas Straub & Team

+49 (0) 541 34310020